Vereinstörns
Nur für Mitglieder

Jedes Jahr organisieren wir für unsere Mitglieder Törns in attraktive Reviere. Im Frühjahr oder Herbst sowie im Frühsommer und den Sommerferien können die Teilnehmer auf Segel- oder Motoryachten bzw. Hausbooten der oberen Klassen ihren Sport ausüben. Dabei sind grundsätzlich keine Erfahrungen erforderlich. Unsere erfahrenen Skipper sind als Schiffsführer dabei.

Die Teilnehmer können ihre seemänische Fähigkeiten erweitern und die Navigationskenntnisse vertiefen. Gesegelte Meilen werden für die Ausbildung für die Führerscheine SKS und SSS registriert. Außerdem veranstalten unter den teilnehmenden Yachten Regatten.

Korfu / Ionisches Meer - Griechenland
04.06. - 11.06.2022 (Pfingstferien)

Unser erster Törn wird vom 04. - 11.06.2022 stattfinden.

Die Ionischen Inseln gehören mit zu den schönsten Inseln Griechenlands und bieten einen atemberaubenden Ausblick auf die Ionische See. Die mit zahlreichen Hügeln und Wäldern durchgezogenen sieben Hauptinseln des Archipels - Korfu, Paxoi, Lefkas, Meganisi, Ithaca, Kefalonia und Zakynthos bieten wunderschöne Strände, Städte und einsame Buchten. Die Geschichte der Region spiegelt sich sowohl in den zahlreichen Kirchen und Klöstern, als auch in der Architektur, der bescheidenen, weiß gekalkten Häuser mit bunt bemalten Türen wieder. 

Die gesegelten Seemeilen können auf den Erfahrungsnachweis für die Segelausbildung angerechnet werden. Auf dem Törn könnt ihr außerdem eure Erfahrungen in Navigation, Seemannschaft und Fahrmanövern ausbauen.

Für diesen Törn haben wir bereits einen Katamaran sowie zwei Yachten, Dufour 460 (Bj. 2020) und eine Oceanis 46.1 (Bj. 2020), gechartert.

Zusätzlich könnten wir auf Anfrage noch eine Motoryacht bzw. einen Motorkatamaran für 6 Mitglieder chartern.

Die Kosten betragen ca. 985,- Euro für Flug, Versicherung und Charter in der Doppelkabine, Einzelkabine auf Anfrage.


Bei Interesse oder Anmeldungen wendet euch bitte an

info@psv-wassersport.de


Vereinstörn Kroatien Kornaten
17.-24. September 2022

Vom 17. - 24.09.2022 werden wir in Kroatien segeln gehen mit euch.

Kroatien ist eines der beliebtesten, wenn nicht sogar das beliebteste Segelrevier in Europa für Yachtcharter. Über tausend Inseln laden förmlich ein zum Entdecken und Genießen – am besten von einer Segelyacht aus. National- und Naturparks entlang der Küste und der Inseln versprechen viel atemberaubende Landschaft beim Segeln.

Bei einem Segelurlaub in Kroatien bekommt man alles, was das Seglerherz begehrt. Malerische Dörfer, historische Städte, klares Wasser und mildes Klima machen die kroatische Adria für Segler so attraktiv. Ihr segelt durch die atemberaubende Inselwelt der Adria. Über 1000 vorgelagerte Inseln geben der Halbinsel einen natürlichen Schutz. Hier gibt es jede Menge Buchten, Ankerplätze und gut organisierte Marinas.

In der Vor- und Nachsaison ist Kroatien wegen der milden Temperaturen  ein beliebtes Revier für den Segeltörn. Vor allem Segelanfänger profitieren von dem  beständigen nordwestlichen Wind und den idealen Segelbedingungen in Kroatien.

Zusätzlich könnten wir auf Anfrage noch eine Motoryacht bzw. einen Motorkatamaran für 6 Mitglieder chartern.

Die Kosten betragen ca. 985,- Euro für Flug, Versicherung und Charter in der Doppelkabine, Einzelkabine auf Anfrage.

Die gesegelten Seemeilen können auf den Erfahrungsnachweis für die Segelausbildung angerechnet werden. Auf dem Törn könnt ihr außerdem eure Erfahrungen in Navigation, Seemannschaft und Fahrmanövern ausbauen.
 

Bei Interesse bzw. Anmeldungen wendet euch bitte an

info@psv-wassersport.de

Vereinstörn Südfrankreich "Les Calanques"
29.05. bis 05.06.2021

Wer an der südfranzösischen Küste Richtung Marseille segelt, lässt die großen Namen der Côte d’Azur links liegen. Dafür findet man hier die Küste der Calanques mit ihren einsamen Buchten und wunderschönen Hafenorten.

Dieser Seemeilentörn für unsere Vereinsmitglieder führte uns vom 29.05. bis 05.06.2021 an die Küste Süd-Frankreichs. Auf unserem Törn nahmen 5 Schiffe teil.

Nebst der Aus- und Fortbildung unserer Mitglieder an Bord wurden auch zwei Langstrecken-Regatten veranstaltet.

An Tag 3 des Törns stand die Umsegelung der Insel Porquerolles auf dem Plan. Das beste Schiff konnte die 14 Seemeilen in 2:18 h zurücklegen. Zwischen den Regatten fand freies Training in den Abschnitten Toulon bis Marseille statt.

Bei der zweiten Regatta an Tag 5 von Bandol bis Saint-Mandrier-Sur-Mer über ca. 20 sm konnte der Sieger eine Zeit von 3:23 h erreichen. Insgesamt konnten alle Teilnehmer viel Erfahrung gewinnen und ihre Fähigkeiten bei gutem Wind von Windstärken zwischen 4 und 6 ausbauen.

Trotz Corona und allen Auflagen ein erfolgreicher Törn.


Vereinstörn Kroatien Kornaten
18.-25.9.2021

Der Nationalpark "Kornaten" in Kroatien wurde vom 18.09.2021 - 25.09.2021 durch unsere Segelcrews umschippert. Baden in abgelegenen Buchten, abends in den Konobas auf der Insel gut gespeist, geschnorchelt im kristallklaren Wasser aber auch die Ausbildung auf See stand auf der Tagesordnung.

Unsere Crews kehrten begeistert mit vielen neuen Eindrücken und Fähigkeiten wieder nach Hause.

Die Teilnehmer konnten ihre seemänische Fähigkeiten erweitern und die Navigationskenntnisse vertiefen. Die gesegelten Meilen wurden für den SKS und SSS registriert.